Gemeinsam macht einfach wieder Spaß

 Alle Kinder sind wieder gut und fröhlich in der Schule angekommen.

Wir müssen die Kinder innerhalb der Klassen nicht mehr trennen, in verschiedenen Räumen arbeiten und haben endlich wieder das Gefühl von Gemeinschaft und sehen diese Erleichterung auch bei den Kindern.
Jede Klasse hat ihren Weg gefunden, das Thema Corona zu besprechen. Wir haben uns dafür sehr viel Zeit genommen, denn es ist uns bewusst, dass die Kinder in dieser Zeit Sorgen, Ängste und den Verlust von „Frei sein“ aushalten mussten.
Durch Gespräche und Erstellen von Mind Maps, Bildern und Collagen, haben wir herausgearbeitet, dass die Krise auch eine Chance sein kann. Nämlich die Chance Neues kennen zu lernen, die schönen Momente des Lebens anders wahrzunehmen und auch ein bisschen mehr Ruhe im Leben zu haben.
Wir sind immer wieder erstaunt, wie gut sich Kinder an neue Lebensumstände anpassen und Regeln einhalten können.
Vielleicht sollten wir von ihnen lernen.