Besuch in der Zunftstube

Auch in diesem Jahr wurden unsere Drittklässler wieder zum Fasnetsunterricht in die Zunftstube der Dauchinger Teufel eingeladen.

Der 1. Zunftmeister Volker Ositschan stellte das Brauchtum der schwäbisch-alemannischen Fasnet vor und berichtete über die Geschichte und Entstehung der Dauchinger Narrenzunft. Nach einer kleinen Stärkung durfte das ursprüngliche „Häs“ in den Vitrinen bewundert werden. Im Anschluss führte Frau Ositschan den aktuellen „Altteufel“ vor.

Wir sagen nochmals herzlichen Dank für diesen spannenden Termin und wünschen allen eine glückselige Fasnet!

Am Donnerstag, 23.02.2023 sehen wir uns in der Schule wieder.

Ulla Böhm und Kathrin Michl

(Erstellt am 16. Februar 2023)