Erlebniswoche und Spieletag

Die letzte Schulwoche vom 19. bis 23. Juli nutzten wir für eine "Erlebniswoche".

Nach der langen Phase des Homeschooling und anschließendem Aufarbeiten und Vertiefen des Gelernten, genossen wir zum Abschluss des Schuljahres eine Woche mit Projekten und Aktionen innerhalb des Klassenverbandes. Neben Bauernhof, und Neckartäle standen auch die Honigbiene und die Schnecke auf dem Programm der verschiedenen Jahrgangsstufen. Wanderungen zum Weilersbacher Spielplatz, ins Neckartäle, zum Imker und zur Blumenwiese von Familie Schleicher umrahmten unser Programm und alle genossen es, endlich auch wieder in der Gruppe zusammen außerhalb des Schulgebäudes etwas zu unternehmen!
Am Montag, 26. Juli, boten wir einen "Spieletag" an. In der Sporthalle wurde Minigolf gespielt, im Schulhof gab es 10 Spielstationen mit Spielen, kreiert von Kindern aus SOS-Kinderdörfern aus aller Welt.