Coronavirus aktuell, 18.03.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,
 
nun wird also im Homeoffice gearbeitet und gelernt! Die fertig bearbeiteten Aufgaben (Arbeitsblätter, Karteien) sind bitte mit Namen beschriftet in der Schule (zwischen 8 Uhr und 11.30 Uhr) oder über den Schulbriefkasten abzugeben.
Das betrifft vorrangig die Jahrgangsstufen 1 (AB in Mathe und Deutsch), 3 (Deutsch) und 4 (Deutsch und Mathe).
Es ist darauf zu achten, dass wirklich nur abgeschlossene Arbeiten abgegeben werden – nicht, dass für die nächste dann das Heft fehlt…😊.  So können wir die Korrektur starten.

Hier noch ein Link zum Grundschulverband: www.grundschulverband.de. Unter „Aktuelles“ finden Sie ein Infoblatt für Eltern zum Thema „Lernen zuhause“.
 
Zu Ihrer Info: Auch die Schülergottesdienste entfallen bis auf Weiteres!
 
Nun weiterhin eine gute Zeit und liebe Grüße aus der Schule, Ulla Böhm