Kindersprint

Am Donnerstag, 12.07.2018 wurde an der Astrid-Lindgren-Schule der Kindersprint durchgeführt.

"Kindersprint ist eine Initiative zur Bewegungsförderung von Kindern im Grundschulalter. Das Ziel ist es, Kindern in ihrer Lebenswelt Freude an Bewegung zu vermitteln und sie zum regelmäßigen Sporttreiben zu motivieren. Der Kindersprint ist ein computergestützer Laufparcours, der bis auf die Hundertstelsekunde genau verschiedene Laufdaten erfasst. Eine nach dem Zufallsprinzip gesteuerte Ampel gibt die Laufrichtung vor. Im Sprint wird eine ca. 8 m lange Strecke zurückgelegt, nach der Wende erfolgt der Rücklauf im Slalom." Siehe http://www.laurenz-sports.de
 
Alle Kinder der 1.-4. Klassen hatten riesigen Spaß an der Aktion und konnten ihre persönliche Leistung stets verbessern. So freuen sich die Kinder nun auf das große Finale am Samstag, an welchem alle Kinder teilnehmen dürfen.

Text und Foto: Anja Lichte